fbpx

FAQs

Auto/Rad

midsommar Festival Hub 2b 83567 Untereit Deutschland Achtung: Google kennt unsere kleine Ortschaft nicht (es gibt mehrere Hub in der Region). Es schickt dich leider oft nach Soyen in ein anderes Hub ganz in der Nähe. Nutze daher besser die Koordinaten, oder den Link. Oder du suchst in Google Maps direkt nach ‘midsommar Festival’, so […]

Auto/Rad Read More »

Shuttlebus

Mit dem Zug kommst du besonders klimaschonend zu uns. Von der Haltestelle Gars am Inn wird es während der Veranstaltung einen regelmäßigen (ca alle 30min, also zu jedem ankommendem Zug) Shuttleverkehr zum und vom Festivalgelände geben: Der Bus fährt in folgendem Zeitraum: Freitag: 14:00 – 20:00 Uhr Sonntag: 13:00 – 17:00 Uhr

Shuttlebus Read More »

Festivalguide

Wann ist das Sonnenwendfeuer? Wo kannst du duschen? Wann kommst du an unsere Funkkopfhörer? Und wann fährt der Shuttlebus? Damit du das auch auf dem Fest nicht vergisst, gibt’s am Einlass und hier zum Download unseren Festival Guide

Festivalguide Read More »

Parken

Wir haben einen Parkplatz, der direkt am Einlass liegt. Ein benachbarter Bauer stellt uns seine Wiese zur Verfügung. Damit wir diesen Luxus auch in den kommenden Jahren haben, ist der Aufenthalt auf dem Parkplatz und das Schlafen dort jedoch untersagt. Eine Ausnahme bietet unser Camping-Parkplatz. Wer im Auto (egal ob PKW, Wohnmobil oder ausgebauter Sprinter)

Parken Read More »

Essen

Unser gesamtes Essensangebot ist vegan! Unser Team von freiwilligen Helfern bekocht euch zwischen XX und YY Uhr, die Essensausgabe findet ihr auf dem → Geländeplan

Essen Read More »

Camping

Beim midsommar kannst du direkt auf dem Festivalgelände auf einer großen Wiese zelten. Aus Rücksicht auf die Bauern bitten wir darum ausschließlich Eisenheringe zu verwenden. Diese finden wir im Zweifelsfall nach dem Fest mit einem Metalldetektor wieder. Sofern du welche benötigst bekommst du sie kostenlos am Einlass zur Verfügung gestellt.

Camping Read More »

Schatten

Unter dem Nussbaum sowie den anderen übers Gelände verteilte Bäumen, der Jurte und unter unseren großen Sonnensegeln findest du immer einen Schattenplatz. Nimm dir bitte trotzdem eine Kopfbedeckung mit und schmier dich ordentlich mit Sonnenschutz ein.

Schatten Read More »